Fuß-Waschung

Der erste Beitrag auf diesem Blog hat eine unerwartete Menge an Reaktionen gebracht. Danke dafür! Insbesondere für die Ermutigungen. Nicht wenige sind Problemanzeigen: Das Verhältnis von Hauptamtlichen und Ehrenamtlichen, die Frage nach der Botschaft und der angemessenen Verkündigung, die Überlastung der Pfarrer mit berufsfremden Aufgaben. Daneben sind auch die bekannten Grabenverläufe […]

Pfarrer R. I. P.

Der Pfarrer sei auf der Besten-Liste der vertrauenswürdigen Berufe vom langjährigen 2. Platz (hinter den Ärzten) in den Abgrund der Unsichtbarkeit gestürzt, klagte mir vor einiger Zeit ein leitender Mitarbeiter eines Landeskirchenamts. Derzeit tendiert die Zahl der Neueinschreibungen im Bereich Theologie an manchen Universitäten gegen Null. In den Medien sind Pfarrer vorwiegend […]

Wer hat den Schlüssel zur Kirche?

Die Kodak-Kirche

Irgendwie platzt mir gerade der Kragen. Oder eher ein Knoten? Seit Wochen gehe ich schwanger mit der Idee, ein Blog aufzumachen, in dem es um Gemeinden und um Pfarrer geht. Um all das, was ich seit fünf Jahren, solange bin ich jetzt Presbyter und Synodaler, in dieser Kirche erlebe, und […]